Entdecken Sie schnell Ihre Willkommensangebote!
Entdecken Sie schnell Ihre VIP-Willkommensangebote!
Entdecken Sie schnell Ihre Willkommensangebote vom Prestige-Club!
  • 92 100

    Xavier Vignon

    Estate Price: 11€

    Côtes du Rhône - Cuvée 100% - Rouge - 2020

    Technisches Datenblatt

    Ich bestelle

  • 92 100

    Xavier Vignon

    Preis ab Weingut: 14€

    Lirac - Rouge - 2019

    Technisches Datenblatt

    Ich bestelle

  • 92 100

    Xavier Vignon

    Technisches Datenblatt

    Ich bestelle

  • 93 100

    Xavier Vignon

    Châteauneuf-du-Pape - Rouge- 2020

    Technisches Datenblatt

    Ich bestelle

  • 93 100

    Xavier Vignon

    Prix Propriété: 42€

    Châteauneuf-du-Pape - Cuvée Anonyme - Blanc - 2022

    Technisches Datenblatt

    Ich bestelle

  • 94 100

    Xavier Vignon

    Arcane La Papesse

    Technisches Datenblatt

    Ich bestelle

ZAUBERER-WINZER IM RHONETAL

Von der Presse gefeiert, von Robert Parker gelobt und ein Bestseller bei VALAP, ist Xavier Vignon eines der beliebtesten Signaturen des südlichen Rhônetals. Es ist eine amüsante Vorstellung, dass die ganze Geschichte von Xavier Vignon mit einem Scherz beginnt, den ihm seine Freunde machten, als sie dem Weinführer Guide Hachette Cuvées schickten, die er für seine persönlichen Experimente vinifiziert hatte. Damals war er noch kein „Winzer“, sondern fungierte als beratender Önologe für große Häuser. Die im Weinführer Guide Hachette veröffentlichten Bewertungen und die verliehene Auszeichnung „Herzensfavorit“ zwangen ihn dazu, selbst Winzer zu werden... Den Rest der Geschichte kennen Sie. Innerhalb von weniger als zehn Jahren wurde dieses Haus unumgänglich und das Phänomen breitet sich immer weiter aus. Alle Weine mit dem großen X sind saftig, süffig und bringen die Kraft ihres Geburtsortes eindrucksvoll zum Ausdruck. Solange die Leidenschaft anhält, wird sich das Phänomen weiter ausbreiten. Xavier Vignon ist in weniger als zehn Jahren zu einem sicheren Wert, einem Orientierungspunkt und einer großen Signatur geworden!

 

 

XAVIER VIGNON

Im Herzen ein Wissenschaftler, beschließt Xavier Vignon, sich vom Weg seines Vaters, der als Geselle im Steinmetzhandwerk tätig war, zu emanzipieren und Önologe zu werden. Dank seiner zahlreichen Erfahrungen auf der ganzen Welt wurde er sehr schnell für seine Arbeit als beratender Önologe anerkannt. Mit der Zeit brachte ihn seine Leidenschaft dazu, seine eigenen Cuvées zu erzeugen. Die Proben, die ein Freund von ihm ohne sein Wissen an die Presse schickte, waren der Beginn eines großen Abenteuers.

SEIN SPIELFELD

Als er eine Stelle in Australien antreten sollte, wollte Xavier seiner Tour durch die französischen Weinberge noch eine letzte Etappe hinzufügen. Er reiste ins südliche Rhône-Tal und entdeckte die prächtigen Dentelles de Montmirail, die Vielfalt der Rebsorten, die verschiedenen Terroirs ... und ging nie wieder weg! Er begann seine Tätigkeit als beratender Önologe und kaufte später 35 Hektar Weinberge, um seine eigenen Cuvées herzustellen und seiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

ZWISCHEN INNOVATION UND ORIGINALITÄT

In seinem ständigen Bestreben, Weine zu schaffen, die reich an Reinheit und Salinität sind, experimentiert Xavier ständig mit neuen Techniken des Ausbaus und der Vinifikation. Sein innovativer Geist hat insbesondere das Vinarium® hervorgebracht. Dieses einzigartige Gerät ist ein Tank, in den die Fässer während des Ausbaus eingetaucht werden. Dieser anaerobe Prozess bietet eine ideale Umgebung für die Reifung des Weins.

Arcane II - La Papesse, ein 100% Grenache zwischen Feinheit und Charakter

Die Entstehung von Les Arcanes ist das Ergebnis eines einzigartigen, zeitlosen Moments, den Xavier Vignon im Kontakt mit den Trauben seines Weinguts erlebt. Der Wein ist für ihn wie ein Kartenspiel, eine unveränderliche Grundlage für ein immer wieder anderes Ergebnis. Wie Viscontis Tarot de Marseille, dessen Farben an die Farben seiner Cuvées erinnern, stehen die Etiketten dieser Serie für die Arkana, von denen eine so mächtig ist wie die andere, genau wie der Wein, den sie bezeichnen. Es ist eine einzigartige Reihe, die den wichtigsten Teil des Weins wiedergibt: den Traum. La Papesse 2016 ist das Ergebnis einer speziellen Auswahl von Beeren von sehr alten Rebstöcken aus dem Sammlerweinberg von Châteauneuf-du-Pape. Aufgrund seiner ausschließlichen Zusammensetzung aus Grenache steht La Papesse für Finesse und Eleganz. Obwohl er dunkel und jung aussieht, überrascht dieser Châteauneuf mit sehr seidigen Tanninen und würzigen Aromen von Kräutern der Provence und gemahlenem Pfeffer. Um diese außergewöhnliche Cuvée zu sublimieren, sollten Sie sich an der Weichheit und Finesse eines raffinierten Fleisches orientieren; ein siebenstündig geschmortes Lamm nach Ducasse-Art wird seine seidigen Tannine ins rechte Licht rücken. Ein wahrer Genuss! Und für einen tadellosen Service denken Sie daran, Ihre Flasche eine Stunde vor dem Essen zu öffnen und genießen Sie sie bei etwa 14°C! Fotos: ©Olivier Metzger (Inhalt aus dem Magazin Racines von ventealapropriete.com) - ©Guenhaël Kessler - ©Alban Couturier