Entdecken Sie schnell Ihre Willkommensangebote!
Entdecken Sie schnell Ihre VIP-Willkommensangebote!
Entdecken Sie schnell Ihre Willkommensangebote vom Prestige-Club!

Bourgogne

Albert Bichot - Domaine du Clos Frantin - Bourgogne Côte d'Or - Clos Frantin - Rot - 2022

Eigenschaften

Land/Region: Bourgogne

Jahrgang: 2022

Ursprungsbezeichnung AOP Bourgogne Côte d'Or

Rebsorte: 100% Pinot Noir

Alkoholgehalt: 13 % Vol.

Farbe: Rot

Fassungsvermögen: 75 cl

Auszeichnungen

Anwesen, das im Weinführer Guide des Meilleurs Vins de France 2024 (RVF) erwähnt wird
Anwesen mit 4 Sternen im Weinführer Guide Bettane et Desseauve 2024 bewertet
Cuvée von unserem Verkostungsausschuss mit 92/100 Punkten bewertet!

Wein:

Der Bourgogne Côte d'Or Clos Frantin Rot 2022 liefert eine aufregende Partitur aus sehr schönem, perfekt gereiftem Pinot. In diesem Jahrgang ist er bekömmlich und elegant, mit einem luxuriösen, noch spürbaren Ausbau unter Holz, aber mit einem frischen, säuerlichen Aromengerüst. Ein Wein, der sich noch etwas gedulden kann.

Weinbereitung:

Manuelle Weinlese, Vinifikation in konischen Eichenfässern, Maischegärung von 18 bis 25 Tagen. Ausbau in Eichenfässern.

Biologischer Wein, zertifiziert.

Farbe:

Karminrot-Rubinrot von mittlerer Intensität.

Bukett:

Schöner, frischer und fruchtiger Pinot, der von schönen Fruchtnoten geprägt ist und von einer luxuriösen Holznote umhüllt wird.

Geschmack:

Diese frische und feinsäuerliche Cuvée mit elegantem Profil verdient Geduld, damit sie ihre ganze Quintessenz entfalten kann.

Temperatur:

Bei 14 bis 16°C servieren.

Wein- und Speisenpaarung:

Gegrilltes, rotes Fleisch, Bavette mit Schalotten, Käse aus der Bourgogne.

Aufbewahrung:

Innerhalb weniger Monate bis zum Jahr 2030 und für Liebhaber noch länger.

Albert Bichot, von der internationalen Kritik hoch gelobt, gehört zum geschlossenen Kreis der prestigeträchtigsten Häuser in der Bourgogne. Sorgfältig ausgewählte Parzellen, vollreifes Lesegut und ein kontrollierter Ausbau, der die Identität jedes Terroirs respektiert, sind die Grundpfeiler dieser weit über unsere Grenzen hinaus anerkannten Institution, die sich heute als unumgängliches Muss etabliert hat.