Entdecken Sie schnell Ihre Willkommensangebote!
Entdecken Sie schnell Ihre VIP-Willkommensangebote!
Entdecken Sie schnell Ihre Willkommensangebote vom Prestige-Club!

Bourgogne

Chandon de Briailles - Pernand-Vergelesses Premier Cru - Île des Vergelesses - Rot - 2020

Eigenschaften

Land/Region: Bourgogne

Jahrgang: 2020

Ursprungsbezeichnung AOP Pernand-Vergelesses 1er cru

Rebsorte: 100% Pinot Noir

Alkoholgehalt: 13 % Vol.

Farbe: Rot

Fassungsvermögen: 75 cl

Auszeichnungen

Anwesen mit 3 Sternen im Weinführer Guide des Meilleurs Vins de France 2024 (RVF) bewertet
Anwesen mit 4 Sternen im Weinführer Guide Bettane + Desseauve 2024 bewertet
Weinführer Guide RVF 2023 : 95/100
Weinführer B+D Guide 2023 : 94/100
Robert Parker: 92-94/100

— Nicht verfügbar —

Wein:

Der Pernand-Vergelesses Premier Cru Ile des Vergelesses Rot 2020 besitzt eine körperreiche Tiefe und ein Fundament, die für große Weine mit langer Aufbewahrung typisch sind. Noch sehr jung, mit einer sehr reifen Frucht, Aromen von Blutorangen und roten Früchten, entfaltet er eine intensiv anmutige und füllige Materie, auf einem Herzstück des Mundes mit einem engen Aromengerüst, das ihn für eine sehr lange Aufbewahrung bestimmt. Dieser dichte Wein, dessen Tiefe von schönen Tanninen geformt wird, wird Liebhaber von soliden und voluminösen Rotweinen begeistern. Von der RVF mit 95/100 Punkten bewertet.

Weinbereitung:

Manuelle Weinlese. Gärung der ganzen Weinernte ohne Sulfite in Betontanks und kegelstumpfförmigen Holzfässern für 15 Tage bis 3 Wochen. Ausbau auf der Hefe für 15 bis 18 Monate in 228-Liter-Eichenfässern. Abfüllung auf dem Anwesen.
Parzelle von 2,8816 ha. Weinreben mit einem Durchschnittsalter von 60 Jahren. Bodenbeschaffenheit: Lehm und Kalkstein. Bearbeitung des Bodens vollständig mit Pferden.

Zertifizierter biologischer und biodynamischer Wein.

Farbe:

Leuchtendes, intensives Rot.

Bukett:

Duft von Blutorangen und roten Früchten.

Geschmack:

Anmutig und füllig auf einer dichten, reifen Frucht, besitzt diese Cuvée eine körperreiche Tiefe, ein dichtes Aromengerüst und ein Fundament, das den großen Weinen mit langer Aufbewahrung eigen ist.

Temperatur:

Bei 14 bis 16°C in einem großen Glas servieren.

Wein- und Speisenpaarung:

Rossini-Rinderfilet, Entenbrust mit Kirschen, Hahn in Rotwein, am Spieß gebratenes Bauerngeflügel.

Aufbewahrung:

Ab heute bis 2035 und länger für Liebhaber.

Chandon de Briailles ist ein historisches Anwesen an der Côte de Beaune, das im Weinführer Guide RVF mit 3 Sternen ausgezeichnet wurde und die Kunst der Synthese mit einem seltenen Talent beherrscht, im Dienste eines aufrichtigen Geschmacks und einer nie fehlgeleiteten Authentizität.

Das Haus ist seit jeher Anhänger der Ganztraubenernte, die den Weinen eine gewisse Festigkeit verleiht, die die Zeit wunderbar umwandelt, und hat nicht gezögert, alle seine 14 Hektar auf biodynamische Bewirtschaftung umzustellen und die Arbeit mit Pferden einzuführen. 

Dieses selbstbewusste Weingut ist der höchste Ausdruck der großen Weine aus Bourgogne, die viele Jahre lang reifen können.