Entdecken Sie schnell Ihre Willkommensangebote!
Entdecken Sie schnell Ihre VIP-Willkommensangebote!
Entdecken Sie schnell Ihre Willkommensangebote vom Prestige-Club!

Provence

Maison Sainte Marguerite - Côtes de Provence - Symphonie - Rosé - 2023

Eigenschaften

Land/Region: Provence

Jahrgang: 2023

Ursprungsbezeichnung AOP Côtes de Provence

Rebsorte: Assemblage aus Grenache, Cinsault, Vermentino

Alkoholgehalt: 13 % Vol.

Farbe: Rosé

Fassungsvermögen: 75 cl

Wein:

Der Côtes de Provence Symphonie Rosé 2023 stammt aus dem prestigeträchtigen Terroir von La Londe-les-Maures und vereint Finesse und Frische in einer großen Reinheit. Er ist eine perfekte Einführung in den Stil des Hauses und entfaltet so einen Hauch von Blumen und Noten von weißfleischigen Früchten in einem Saft von schöner Frische, spritzig und leicht, mit viel Finesse, Lebhaftigkeit und einem angenehmen Gefühl von Zesten. Der hinreißende Stil von Sainte-Marguerite!

Weinbereitung:

Kaltmazeration der Haut vor dem Pressen. Thermoregulierte Weinbereitung. Auswahl der besten Tanks. Ausbau im Tank auf feiner Hefe. Schönung und Filtration vor der Abfüllung.

Biologischer Wein (Ecocert) in Frankreich.

Farbe:

Ein zartes, perlmuttartiges Rosa.

Bukett:

Zarte blumige Aromen, weißer Pfirsich und Grapefruitschalen.

Geschmack:

Aromatische Frische, feine Fruchtaromen und ein Finale mit Grapefruitzesten.

Temperatur:

Wird idealerweise bei 8 bis 10 °C genossen.

Wein- und Speisenpaarung:

Symphonie Rosé 2023 kann eine Mahlzeit begleiten und passt besonders gut zu Meeresfrüchten wie einem Saint-Pierre mit Beurre blanc.

Aufbewahrung:

Ab sofort und bis 2025

Das Château Sainte-Marguerite ist ein Cru Classé de Provence inmitten einer zauberhaften Natur. Es produziert gastronomische Rosés, die im Herzen des außergewöhnlichen Terroirs von La Londe-les-Maures geschmiedet wurden.

Als Vorreiter eines innovativen und kühnen Stils, der lange vor allen anderen auf den Aufschwung außergewöhnlicher Rosés setzte, schmiedete die Familie Fayard ein Konzept, das seitdem Schule gemacht hat: ein sehr blasser Rosé, dessen Frische und Zitrusnoten in höchstem Maße begeistern!

Sainte Marguerite hat sich mittlerweile als sicherer Hafen der Provence etabliert. Das feurige Terroir - Schiefer, Quarz, Ton und Kieselerde treffen in einem blendenden Bodenmosaik aufeinander -, die 80 Jahre alten Grenachen und der biologische Anbau machen den Unterschied aus, um Weine von extremer Finesse zu liefern.