Entdecken Sie schnell Ihre Willkommensangebote!
Entdecken Sie schnell Ihre VIP-Willkommensangebote!
Entdecken Sie schnell Ihre Willkommensangebote vom Prestige-Club!

Rhône

Le Devay - Vin de France - Syrah - Rot - 2022

Eigenschaften

Land/Region: Rhône

Jahrgang: 2022

Ursprungsbezeichnung Vin de France

Rebsorte: 100% Syrah

Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.

Farbe: Rot

Fassungsvermögen: 75 cl

Auszeichnungen

Cuvée Coup de Coeur von unserem Verkostungsausschuss mit 93/100 Punkten bewertet!

— Nicht verfügbar —

Wein:

Der Vin de France Syrah 2022, ein reiner Syrah von 1971 gepflanzten und biologisch angebauten Reben, ist ein einfacher, ultraverführerischer und luftiger Wein. Die frischen und fruchtigen Noten von Veilchen sind Teil einer schönen Traubenreife und durchziehen ein fülliges und vollmundiges Aromengerüst. Es ist ein köstlicher, samtiger und seidiger Wein, der zu jeder Gelegenheit und zu jeder Jahreszeit noch 5 bis 6 Jahre lang Freude bereiten wird! Der Herzensfavorit des Verkostungsausschusses wurde mit 93/100 Punkten bewertet.

Weinbereitung:

Manuelle Weinlese. Ausbau in Eichenfässern.

Farbe:

Schöne violette Farbe.

Bukett:

Schöne Reife der Trauben, frische und fruchtige Nase, unterstrichen von einem Hauch Veilchen.

Geschmack:

Diese Cuvée bietet einen Saft mit schönem Relief, samtigem Aromengerüst und seidiger Struktur.

Temperatur:

Bei 16 bis 18°C servieren.

Wein- und Speisenpaarung:

Gegrilltes helles Fleisch, Pökelplatte.

Aufbewahrung:

Ab heute und bis 2030.

Château Le Devay liegt am Ufer der Vienne gegenüber von Seyssuel und wird von Sternerestaurants wie Le Bristol, Le Cheval-Blanc Paris und Saint-Tropez, Le Clos des Sens, La Bouitte und Le Flocon de Sel geschätzt und verfolgt hohe Ambitionen. Nur wenige Kilometer von den letzten Parzellen des Côte-Rôtie entfernt, weist dieses 2015 aus der Taufe gehobene Anwesen extrem hohe Qualitätsstandards auf.

Biodynamie, Permakultur und Agroforstwirtschaft werden von Jean-Charles Fournet, einem inspirierten und hartnäckigen Neo-Winzer, der sich auf 5 Hektar Weinbergen niedergelassen hat, mit aller Kraft betrieben. Die Weine, die von Pierre-Jean Villa, einem Freund und Berater, betreut werden, sind immer frischer und straffer als anderswo und begeistern Liebhaber und Starwinzer gleichermaßen: Jean-Michel Gerin, Christine Vernay, Yves Gangloff und Thierry Germain zählen zu ihren ersten Schutzengeln, Fans der ersten Stunde!